16. April 2020 Hommage an Mani Matter, (Keine Anmeldung nötig) weitere Informationen

20. Mai 2020 Besuch der Zweifel Pomy-Chips AG in Spreitenbach und Besichtigung des Klosters Wettingen, (Anmeldung bis 10. Mai 2020), weitere Informationen

15. Juni 2020 Walensee-Schifffahrt mit Besuch des Raupenhotels in Quinten, (Anmeldung bis 8. Juni 2020), weitere Informationen

12. August 2020 Besuch der Oper “Carmen” (Werdenberger Schlossspiele), (Anmeldung bis 1. März 2020), weitere Informationen

Zum Ausdrucken: Programm 1. Semester 2020 und Anmeldung 1. Semester 2020

Besuch „Alte Post“ und „Alte Säge“ in Weisstannen mit Grillparty vom 17.07.2014

Standard

Der erste Ausflug des Vereins Senioren für Senioren Sargans führte bei strahlendem Sonnenschein ins Weisstannental, genauer gesagt zur Besichtigung des Museums „Alte Post“ und der „Alten Säge“ in Weisstannen.

k-IMG_0206

Rund 30 Mitglieder reisten mit dem Bus durchs wildromantische Tal nach Weisstannen. Nach dem Eintreffen im rund 250 Einwohner zählenden Dorf Weisstannen wurden wir von der kundigen Führerin Frau Annemarie Ackermann im Museum „Alte Post“ empfangen.
Das Steingebäude „Alte Post“ wurde 1772 erbaut und hat eine sehr bewegte Geschichte durchlebt. Zuerst war es die Sust des Frauenklosters Schänis, diente danach als Gasthof, später als Bäckerei, dann als Kolonialladen und zuletzt als Post. Die Stiftung Erlebnis Weisstannental hat vor einigen Jahren die historische  Baute erworben und umfassend renoviert. Am 18. Mai 2013 konnte die Eröffnung des renovierten Museums “Alte Post” gefeiert werden.
Lesen Sie hier den ganzen Bericht,  einfach draufklicken –>
Bericht über Besuch Museum Alte Post in Weisstannen vom 17.07.2014
Schauen Sie sich die Bilder in der Fotogalerie an.