16. April 2020 Hommage an Mani Matter, (Keine Anmeldung nötig) weitere Informationen

20. Mai 2020 Besuch der Zweifel Pomy-Chips AG in Spreitenbach und Besichtigung des Klosters Wettingen, (Anmeldung bis 10. Mai 2020), weitere Informationen

15. Juni 2020 Walensee-Schifffahrt mit Besuch des Raupenhotels in Quinten, (Anmeldung bis 8. Juni 2020), weitere Informationen

12. August 2020 Besuch der Oper “Carmen” (Werdenberger Schlossspiele), (Anmeldung bis 1. März 2020), weitere Informationen

Zum Ausdrucken: Programm 1. Semester 2020 und Anmeldung 1. Semester 2020

Wanderung Caumasee Flims vom 17.09.2015

Standard

Morgens um 08.15 Uhr versammelten sich 36 frohgelaunte Seniorinnen und Senioren auf dem Bahnhof Sargans. Die Wetterprognosen waren für diesen Tag nicht optimal, aber dank Föhneinfluss war es trocken, teils sonnig und teils bewölkt. Mit dem Zug ging es dann nach Chur und weiter mit einem Extra-Postauto direkt nach Flims Waldhaus. Von dort aus wanderte die muntere Schar ungefähr 15 Minuten durch den Flimserwald. Schon bald bot sich ein herrlicher Blick über den märchenhaft schönen Caumasee mit seinen malerischen Buchten und seinem klaren, türkisfarbenen Wasser, umringt von Bäumen. Ein grösserer Teil der Seniorinnen und Senioren liess sich mit der 125 Meter langen Standseilbahn runter zum See fahren.

k-IMG_1685

Programm 2. Semester 2015

Standard

Auch fürs 2. Halbjahr 2015 wollen wir unseren Mitgliedern jeden Monat eine Veranstaltung verschiedenster Art anbieten. Mit diesem zusätzlichen Angebot sollen unsere Mitglieder weitere Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung und zum Knüpfen von Kontakten erhalten.
Wir freuen uns, wenn Sie die folgenden Termine in Ihrer Agenda schon heute vormerken.

Walensee-Rundfahrt vom 15.06.2015

Standard

Eine stattliche Anzahl von 52 Seniorinnen und Senioren kamen zur Walensee-Rundfahrt vom 15. Juni 2015. Die Teilnehmer waren trotz der regnerischen Witterung guter Laune. Um 10 Uhr ging es mit dem Zug von Sargans nach Walenstadt. Dort vom Bahnhof aus wanderte man gemütlich zum Hotel Seehof, wo im schönen Wintergarten mit  heimeligem Ambiente Kaffee und Gipfeli serviert wurden.